Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Juli 2010

Bei Nacht…

Es ist Nacht in Gramfeste, auf den Straßen würde man nur vereinzelten Wachen begegnen. Doch unter eben diesen verläuft das Tunnelsystem dessen Knotenpunkt die Botschaft von Andareth darstellt. Von hier aus ist Botschafter Audenian Valius im Stillen aufgebrochen. Er und eine Hand voll seiner Männer sind auf dem Weg zu Hafen um einem fernen Ruf zu folgen.
Die nächsten Tage wird man sich im Gramfeste fragen, warum keine Antwort mehr aus dem Hause Andareth am Äußeren Marktplatz erhalten wird und warum die Wachen Niemandem Eintritt gewähren…

Fortsetzung…

Read Full Post »

Hier nun wie versprochen der Hlaalu-Orden in seiner aktuellen Erscheinung. Ich konnte bei diesen fantastischen neuen Teilen einfach nicht widerstehen sie hier unter zu bringen.. Ich bin gespannt auf eure Meinungen!

Zugehöriger Artikel: Prinzessin Jeleen und der Hlaalu-Orden #1

Read Full Post »

Befestigtes Landgut

Auf flickr schon eine Weile zu betrachten und jetzt auch hier eingefügt – ein befestigtes Landgut. Drei Monate hat der Bau gedauert. Dabei habe ich mit dem Turm und den einzelnen Häusern angefangen. Am längsten und schwierigsten war dann die ‚Plattform‘, die im übrigen aus drei Teilen besteht, zu bauen, auf dem das ganze aufsitzt. Die Art und Weise war dabei für mich neu. Es sollte den Anschein haben, als sei der kompklette Bau aus der Erde heraus gerissen und ich muss zu geben, dass ich mit dem Ergebnis sehr zu frieden bin. Hier und da ein paar Richtungswechsel der Steine verbaut, um die lange Weile aus der Landschaft zu nehmen.
Update #1: Die Abmaße belaufen sich auf etwa 70x50x30 Zentimeter.
Update #2: Ich habe noch eine Nahaufnahme des Storchs angehangen.

In ganzen Land sind Landgüter von wohlhabenderen Familien getreut, vorallem im Norden und Osten findet man sie außerhalb der Dörfer leicht bis stark befestigt vor. Dieses hier gezeigte befindet sich im Norden von Pelegiad nahe der Großen Sümpfe. Nach vorn ist es mit einer Steinmauer geschützt und zu den anderen Seiten durch Palisaden. Bewacht wird das ganze von vier beruflichen Wachleuten, da der Kaiser sich nicht für den Schutz aller verpflichtet fühlt beziehungsweise auch garnicht genügend Männer hat um dies zu Gewährleisten.
An der angrezenden Natur, kann man wunderbar die vielfältige und vorallem auch sehr bunte Flora Calderas erkennen. Viele Pflanzen phosphorisieren und beleuchten somit die Nacht. Hier und dort hoppeln auch ein paar Häschen durch das wilde Gras.






Read Full Post »

Hier stelle ich nun die Folgschaft von Prinzessin Jeleen und damit den Grundfesten des verstorben Kaisers Hlaalu VII. vor. Die Figuren stehen bei mir schon seit der Idee mit der goldenen Statue herum, die ich euch nicht länger vorenthalten will. Allerdings habe ich sie mittlerweile, durch die vielen neuen Teile von LEGO in diesem Jahr, etwas verändert. Bilder davon folgen auf jeden Fall noch.


Prinzessin Jeleen trat nach dem Tod ihres Vaters in seine Fussstapfen und zieht nun durch das Kaiserreich um ihrem Volk zu Helfen. Unterstützt wird sie dabei von eingeschworen Anhängern ihres Vaters, ihren Freunden. Darunter Sir Caius Cosades und Sir Lorgren Benirus, die durch das Schwert des Kaisers zum Ritter geschlagen wurden. Ihr Freund, seit ihrer gemeinsamen Ausbildung in der Kaiserlichen Legion, der schlagkräftige Nordt Kjoric Ysmir und der weise Kampfmagier Pilus Amatius komplettieren den selbst ernannten Hlaalu-Orden.

Read Full Post »